Über Uns

Wie alles begann

1881 gründete Kaufmann J. B. Michiels in Köln die Firma „Apparatebauanstalt“, die heute unter dem Namen J. B. Michiels GmbH & Co. KG bekannt ist. Seine Anfänge begründete das Unternehmen mit dem Bau von Ölsparapparaten, die zur kontrollierten und verlustfreien Abfüllung von Ölen und Fetten aus den Kolonien dienten.

Im Jahre 1904 dann wurde die Firma unter dem neuen Namen „Tank- und Apparatewerk J. B. Michiels GmbH“ nach seinen jetzigen Standort Brohl verlagert und steigerte dort durch den Bau einer neuen Fabrik erheblich seine Produktion. Nachdem in den Folgejahren der 1. und 2. Weltkrieg dem Unternehmen stark zusetzten und u.a. die Werkhallen zerstört wurden, richtete sich das Unternehmen nunmehr auf Behälter aus Edelstahl insbesondere für die Getränke- und Lebensmittelindustrie aus.

Damit eröffnete sich für J. B. Michiels GmbH und Co. KG ein neuer Markt im In- und Ausland, der ihnen schon bald einen guten Ruf einbrachte. Darauf aufbauend und durch die ständige Neuorientierung und Ausrichtung auf andere Märkte erschloss der Betrieb schließlich die chemische, kosmetische, pharmazeutische und letztendlich auch die biotechnische Industrie.

J. B. Michiels GmbH und Co. KG heute

Nach dem Tod von Ulrich Liebsch, alleiniger Firmeninhaber und Urenkel des Firmengründers J. B. Michiels, im Sommer 2016, übernahmen die neuen Gesellschafter Hermann Fuchs und Töchter Nina und Eva Fuchs zum 1. Januar 2017 die Leitung des Traditionsunternehmens.

Hermann Fuchs führte im Laufe seines Berufslebens bereits ein Unternehmen der Automobilindustrie als geschäftsführender Gesellschafter und stand ab Juli 2016 dem Betrieb J. B. Michiels GmbH & Co. KG und seinen Mitarbeitern als Senior Experte der SEK Ahrweiler für die Beratung zur Existenzgründung aktiv zur Seite. Zum Jahresbeginn 2017 übernahm er zusammen mit seiner Familie die Geschäftsanteile und sicherte damit den Fortbestand des Tank- und Apparatewerks am Standort Brohl. Mit Hermann Fuchs‘ langjähriger Führungserfahrung und der Unterstützung seiner Töchter Nina und Eva Fuchs wird die Tradition der Familie Michiels weiterhin fortgeführt und dem Familienunternehmen und seinen Mitarbeitern ein neuer Weg für die Zukunft bereitet.

Heute wie damals und bereits über mehrere Generationen hinweg zeichnet sich das Unternehmen durch die ständige Weiterbildung der Mitarbeiter, den Einsatz moderner Fertigungstechniken und die Verbesserung der Qualität der Produkte aus.  Der sehr hohe Qua­litätsstandard in Kombination mit der eigenen Konstruktionsabteilung und Fertigung macht J. B. Michiels GmbH & Co. KG schon seit seiner Firmengründung zu einem kompetenten und flexiblen Partner.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie uns eine Nachricht schicken?